Profis aus Prag

Langenhagen. Mit der Oldtimers Jazzband aus Prag gastiert am kommenden Sonntag eine hochkarätige Formation beim vorletzten Hofkonzert dieser Saison. Die vor 35 Jahren gegründete Gruppe hat schon viele Tourneen in Europa mit Bravour absolviert und auch schon einige Wettbewerbs-Preise mit nach Hause genommen. Beim internationalen Dixieland-Festival in Dresden gehört sie seit vielen Jahren zu den Publikumslieblingen. Die Oldtimers Jazzband spielt Oldtime-Jazz, Ragtime und swingenden Dixieland der 30er bis 50er Jahre. Mit Trompete, Klarinette, Posaune, Banjo, Tuba und Schlagzeug ist die Band entsprechend "klassisch" besetzt. Die Prager sind bekannt für anspruchsvolles Kollektivspiel und famose Soli. Wie immer ist der Eintritt bei den Hofkonzerten frei. Das dreistündige Gastspiel beginnt um 11 Uhr.