Puzzle kokelt

Langenhagen. In einem Reihenhaus im Dollartweg kam es am Sonnabend gegen 22.45 Uhr zu einer Rauchentwicklung im Wohnzimmer. In einem Vitrinenschrank hatten - vermutlich durch Einwirkung der Beleuchtung - Puzzle-Schachteln angefangen zu kokeln. Der Vater hatte umsichtig reagiert, seine Familie nach draußen gebracht, die Feuerwehr alarmiert und im Anschluss noch das Brandgut ins Freie gebracht. Einsatzleiter Lars Sill rückte mit drei Fahrzeugen an, musste allerdings nicht mehr tätig werden. Nach einem Kontrollgang konnten alle Kräfte wieder einrücken.