Rechtzeitig vorgelegen?

Streit zwischen SPD und Grünen

Langenhagen (ok). Die einstmals alte Liebe scheint sich abgekühlt zu haben: Zwischen den beiden Fraktionschefs Marc Köhler (SPD) und Dirk Musfeldt (Grünen) ist in der jüngsten Ratssitzung am Montagabend ein Streit darüber entbrannt, was das Arbetstempo angeht. Ausgangspunkt war eine Frage Michael Braedts in der Einwohnerfragestunde, warum der Haushalt im Dezember trotz vorheriger Ankündigung nicht diskutiert werde. Viele Vereine hingen so in der Luft. Dirk Musfeldt räumte ein, dass das zwar misslich, eine intensive Diskussion aber nötig sei. Zudem habe der Haushaltsantrag der SPD nicht vorgelegen. Wütend fielt ihm Köhler ins Wort, dass das nicht stimme.