Rotdornbäume sollen bleiben

Engelbostel (ok). Wenn es nach der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Langenhagen geht, bleiben die Rotdornbäume am Stadtweg in Engelbostel stehen, stattdessen werden die amerikanischen Eichen auf der gegenüberliegenden Seite gefällt. Der Stadtweg muss verbreitert werden, weil dort die neue gemeinsame Feuerwache für Engelbostel und Schulenburg sowie Einzelhandel angesiedelt werden.