Saisoneröffnung beim TVL

Langenhagen. An den beiden vergangenen Sonnabenden wurden beim Tennisverein (TV) Langenhagen die Ascheplätze hergerichtet. Die Freigabe der Plätze erfolgt voraussichtlich am nächsten Donnerstag, 22. April, sofern es die Wetterlage zulässt. Eine offizielle Saisoneröffnung gibt es coronabedingt allerdings nicht. Die Umkleideräume und Duschen dürfen nicht benutzt werden. Erlaubt sind nach aktuellem Stand nur Einzel. Doppel sind nur möglich, wenn alle Personen aus dem gleichen Haushalt kommen. Das Clubheim ist bis auf weiteres geschlossen. Alle Vereinsmitglieder werden gebeten, sich an die Regeln zu halten. Weitere Informationen unter: www.tv-langenhagen.de.