Saisonstart der SCL-Kegler

Langenhagen (jw). Für die junge Kegelmannschaft des „Sport Clubs Langenhagen“ wird der Saisonstart nach zweimaligem Aufstieg kein Zuckerschlecken. Wenn am Sonntag die ersten Kugeln in Burgdorf gespielt sind, wird man schnell wissen, wohin der Weg in der Bezirksliga führt. Die starken Gegner heißen um 12.45 Uhr Gelb Blau Wunstorf und um 14.15 Uhr SG Hameln. Zwei etablierte Mannschaften, die im letzten Jahr Platz 3 und 4 in der Liga belegten. Es liegt an Mannschaftsführer Gerhard Bolms, wie er seine jungen Wilden Stefan Vette, Fabian Nacke, Daniel Nacke und Jessica Schneider auf die guten Bahnen in Burgdorf einstellt, um in dieser Liga zu bestehen.