Scheibe eingeschlagen

Schulenburg. Am Montagmittag teilte eine Zeugin der Polizei Langenhagen mit, dass in der Desbrocksriede in Schulenburg ein Laster mit eingeschlagener Scheibe stehe.
Bei einer Überprüfung stellten die Beamten fest, dass unbekannte Täter die Seitenscheibe der Beifahrertür eingeschlagen hatten.
Zusätzlich wurden Hebelspuren an der Beifahrertür festgestellt.
Da der Fahrzeughalter noch nicht erreicht werden konnte, können weder Angaben zur genauen Tatzeit noch zu möglichem Stehlgut gemacht werden.
Der Lastwagen wurde von der Polizei zum Schutz des Eigentums sichergestellt.