Schild umgefahren

Langenhagen. Auf dem Parkplatz Handelshof an der Schönefelder Straße wurde am Freitag gegen 21.20 Uhr ein Verkehrsschild umgefahren. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Unfall, weil ein PKW-Fahrer das auf der Fahrbahn liegende Schild nicht rechtzeitig erkannte. Es entstand ein Sachschaden an dem Fahrzeug in Höhe von 1.200  Euro und an dem Verkehrszeichen in Höhe von 400 Euro.