Schmerzen in der Schulter

Langenhagen. Das Thema "Schmerezn in der Schulter" steht im Mittelpunkt eines Vortrags der VHS Langenhagen in Kooperation mit der Paracelsusklinik am Silbersee am Mittwoch, 25. September, ab 17 Uhr in der Paracelsus-Klinik.
Schulterschmerzen können viele Ursachen haben, daher ist eine umfassende Diagnostik der variantenreichen Anatomie und Krankheitsprozesse erforderlich. Mit einer entsprechenden Diagnose kann eine gezielte konservative und, falls erforderlich, operative Therapie angepasst und eingeleitet werden. Andreas Geisler, Sektionsleiter Schulter der Paracelsusklinik, stellt in diesem Vortrag die verschiedenen Ursachen und therapeutischen Möglichkeiten vor und erläutert die modernen gelenkerhaltenden Operationstechniken, die eine frühe Belastbarkeit und kurze Rehabilitation ermöglichen.
Die Gebühr beträgt 2,50 Euro. Eine Anmeldung – auch telefonisch – ist erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung unter (0511) 7307-9704 bei Susanne Heinrichs.
Weitere Informationen im Programmheft oder unter www.vhs-langenhagen.de.