Schränke durchwühlt

Godshorn. Einbrecher drangen, vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, in eine Kraftfahrzeugwerkstatt in der Berliner Allee ein. Dabei wurden im Gebäudekomplex diverse Schränke durchwühlt und versucht, den Firmentresor zu entwenden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangten die Täter zumindest an Bargeldbestände, die in der Firma deponiert waren. Im Rahmen der Tatortaufnahme stellten dann die eingesetzten Beamten fest, dass der oder die Täter im Zuge des Einbruches einen Fahrzeugschlüssel erlangt hatten und damit ein Kundenfahrzeug der Marke Mercedes, das in der Kraftfahrzeugwerkstatt zur Reparatur abgegeben worden war, entwendeten.