Schreibwerkstatt im MGH

Langenhagen. Zu einer Schreibwerkstatt mit dem Titel „Spielzeug“ lädt das Mehr-Generationen-Haus Mütterzentrum lle Interessierten ein.
Die Teilnehmenden schreiben von ihrem Spielzeug, mit dem sie als Kinder viel Zeit verbracht haben. Sie erinnern sich an das Spielzeug ihrer Kinder und Enkelkinder. Noch vorhandenes Spielzeug kann mitgebracht werden. So schreiben sie von glücklichen und traurigen Stunden und wünschen die frühere Zeit noch einmal herbei.
Die Leitung übernimmt Maria Schoeßler.
Die Schreibwerkstatt findet an den Sonnabenden, 11. und 18. Februar, jeweils von 9.30 bis 16.30 Uhr im Mehr-Generationen-Haus Mütterzentrum, Konrad-Adenauer-Straße 15, statt. Die Kosten betragen 30 Europro Teilnehmerin und Teilnehmer. Verpflegung ist selbst mitzubringen. Anmeldung und weitere Infos unter (0511) 72 11 35.