Schüßlersche Salze

Langenhagen. Die Mineralstofftherapie nach Schüßler ist eine einfache und leicht anwendbare Heilmethode. Die Mineralsalze haben sich bei der Behandlung vieler Beschwerden bewährt und werden häufig zum Beispiel bei entzündlichen Prozessen zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt. In einem Seminar der VHS Langenhagen am 23. und 30. November, jeweils von 17.45 bis 20.15 Uhr, im Bildungszentrum Eichenpark stellt die Heilpraktikerin Marikka Oser die zwölf Salze vor, so dass sie im Rahmen einer Selbstbehandlung gezielt angewendet werden können. Anmeldungen: persönlich in der Geschäftsstelle der Volkshochschule oder per e-mail (info@vhs-langenhagen.de), weitere Informationen unter der Telefonnummer (0511) 7307-97 04.