Seitlicher Schlag

Langenhagen. Eine Frau musste am Mittwoch gegen 9.50 Uhr mit ihrem blauen Mazda 2 in der Hindenburgstraße kurz vor der Einmündung in die Walsroder Straße warten.
Als sie mit ihrem Auto in Richtung Walsroder Straße anfuhr, bemerkte sie einen seitlichen Schlag an ihrem Fahrzeug. Nach ein paar Metern hielt sie an und stellte fest, dass ihr Wagen hinten rechts beschädigt worden war. Sie lief unverzüglich zum Unfallort zurück. Der Unfallverursacher, der offensichtlich vom Parkplatz der dortigen Spielothek herunterfuhr, hatte sich bereits unerlaubt vom Unfallort entfernt. Als Beschreibung des flüchtigen Verursacherfahrzeugs konnte lediglich die Farbe „grau“ genannt werden.
Im Anschluss nahm ein Taxifahrer Kontakt mit der Geschädigten vor Ort auf, der den Unfall beobachtet hatte. Die Geschädigte notierte sich aber nicht die Kontaktdaten des Taxifahrers, der Hinweise zum Verursacher geben könnte. Die Polizei bittet jetzt den Taxifahrer oder weitere Zeugen, sich unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17 zu melden.