Sexuell belästigt

Langenhagen (ok). Eine 21-Jährige ist am Montagmittag gegen 12 Uhr an der Emil-Berliner-Straße in Höhe der Firma EDC sexuell belästigt worden. Nach ihren Angaben war sie in Richtung Kurt-Schumacher-Allee unterwegs, als ein Mann an ihr vorbeigerannt, einige Meter vor ihr stehen geblieben ist und angefangen hat, sich selbst zu befriedigen. Die Frau habe ihn nicht beachtet, er sei trotzdem einige Meter neben ihr hergelaufen und habe dabei gestöhnt. Die Frau vermutet, dass er sich dann in Richtung Berliner Platz aus dem Staub gemacht habe. Sie beschreibt ihn als etwa 30 bis 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, schlank mit kurzen dunklen Haaren. Bekleidet war er mit einer schwarzen Winterjacke mit Kapuze und schwarzer Hose und vermutlich Deutscher. Zeugenhinweise bitte unter Telefon (0511) 109-42 15.