Sommerpause beendet

Krähenwinkel/Kaltenweide. Die Mitglieder der Hobby-Kunstgruppe Krähenwinkel/Kaltenweide (HKG) bereiten sich nach der Sommerpause intensiv auf ihre Ausstellung im November vor. Es werden fleißig Holz-, Bastel- und Handarbeiten ausgeführt. Es wird an wunderschönen Patchwork-Arbeiten genäht. Die Malgruppe, die in Acryl, Aquarell und Öl malt, wird am Montag, 10. Oktober, zusätzlich weihnachtliche Motive auf schönes Porzellan bringen. Wer Lust hat, mitzumachen, kann das jeden ersten und dritten Montag im Monat in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im DGH Krähenwinkel. Interessierte können gerne zweimal kostenlos schnuppern, ohne eine Verpflichtung einzugehen. Wer mehr wissen möchte, kann sich telefonisch vorab mit Ute Totzke unter Telefon (05 11) 77 77 92 in Verbindung setzen.