Spitzenreiter kommt

Langenhagen (rt). Es ist zwar ein Spitzenspiel, doch gefährden kann den HSC Hannover in diesem Jahr niemand mehr. Der TSV KK freut auf den Leistungsvergleich mit dem Tabellenführer. Godshorn ist in Döhren zu Gast, der MTV Engelbostel/Schulenburg reist zum Garbsener SC. Die Zweite des TSV KK hat in Elze eine harte Nuss zu knacken. Sparta ist nach dem Derby-Debakel auf einem Abstiegsplatz gelandet. Gegen den starken TSV Scharrel ist der Vorletzte gefordert. Der SCL erwartet Lupo Martini Wolfsburg. Diese Spiele finden alle am Sonntag um 15 Uhr statt. Am kommenden Dienstag ab 18.30 Uhr hat Godshorn den TuS Garbsen zu Gast. Um 19 Uhr spielt Engelbostel zu Hause gegen den Garbsener SC und Sparta gegen den TSV Horst.