Sportplatzweg gesperrt

Fahrbahn erhält aneue Oberfläche

Krähenwinkel. Die Fahrbahn im Sportplatzweg erhält auf kompletter Länge eine neue Oberfläche. Dafür wird die Straße abschnittsweise ab Montag, 29. Juli, gesperrt. Vorbehaltlich der Witterung werden die Arbeiten Mitte August beendet sein.
Die von der Stadt beauftragte Firma bereitet die Unterhaltungsarbeiten im Sportplatzweg voraussichtlich ab Montag, 22. Juli, vor. Zeitgleich behebt sie einige Fahrbahnschäden im Hainhäuser Weg in Höhe der Hausnummern 43 bis 47.
Im Sportplatzweg sollen ab Montag, 29. Juli, abschnittsweise eine Bitumen-Emulsion und Splitt aufgebracht werden. Die Baustelle wird zunächst im östlichen Abschnitt der Straße eingerichtet. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Sie führt über die Siedlung Twenge.
Die Abteilung „Verkehr und Straßen“ lässt diese Unterhaltungsarbeiten durchführen, um die Straße Spotplatzweg sowie den Abschnitt im Hainhäuser Weg möglichst lange in einem verkehrssicheren Zustand zu erhalten.