Sprechstunde für den Mittelstand

Langenhagen. Andreas Friedrich und Eckart Jakob bieten am Mittwoch, 9. Mai, um 19.30 Uhr eine Sprechstunde für den Mittelstand im Bistro des „Forums“ in der Schützenstraße an. Friedrich ist seit der Kommunalwahl 2006 Regionsabgeordneter, Jakob sitzt seit dem gleichen Zeitpunkt im Stadtrat von Langenhagen. Beide sind in der Langenhagener Mittelstandsvereinigung (MIT) aktiv. „Wir möchten Gewerbetreibenden, Selbständigen und Freiberuflern an diesem Abend Gelegenheit geben, uns über die Politik der Stadt und der Region auszufragen“, sagt Jakob. „Sicherlich gibt es viele Themen, die den Mittelstand bewegen. Mit ihren Anliegen sind sie bei uns an der richtigen Adresse“, betont Friedrich. Das Themenspektrum wollen beide bewusst nicht begrenzen.