SPUR 8 in Engelbostel

Glaubenskurs für Erwachsene

Engelbostel-Schulenburg. Schüler und Jugendliche nutzen ihren Religions- und Konfirmandenunterricht, um über ihren Glauben mit Pastor Rainer Müller-Jödicke und Diakon Stephan Eckardt ins Gespräch zu kommen. Nun bietet die Martinskirchengemeinde ab nächsten Dienstag, 18. September, um 19.30 Uhr einen Glaubenskurs für Erwachsene an. Nach dem Modell SPUR 8 gab es das im letzten Jahr mit Vikar Richard Gnügge schon einmal; viele ehrenamtliche Mitarbeiter machen wieder mit und bringen ihre Erfahrung ein. An sieben Dienstagabenden sind alle ins Gemeindehaus an der Kirchstraße 60 eingeladen. Es geht los um 19.30 Uhr mit einem kleinen Imbiss, gegen 20 Uhr wird Pastor Müller-Jödicke einen Impuls geben, die Ehrenamtlichen laden danach in Kleingruppen zum Gespräch ein, bevor der Theologe den Abend gegen 21.30 Uhr abschließt. Der Kurs schließt mit einem Gottesdienst am achten Abend, der auf den Buß- und Bettag am 21. November gelegt wurde, an dem sich auch Teilnehmende taufen lassen können. „Wir werden über den Glauben an Gott, Jeus und das Christsein sprechen, dabei baue ich die Themen so auf, dass keiner den Anschluss verliert, wenn er oder sie mal nicht kommen kann!“ erklärt Müller-Jödicke. In den Herbstferien werde ohnehin eine Pause eingelegt. Die weiteren Termine sind am 25. September, am 2. und 16. Oktober sowie am 6., 13. und 20. November. Stephan Eckardt, zum zweiten Mal dabei, hat wieder eine Anmeldenummer geschaltet: „Die Vorbereitung wird für uns leichter, wenn wir eine Nachricht an 0511-60098919 oder eine Email an SPUR8@Martinskirchengemeinde.de bekommen.“