Stadt muss Bäume fällen

Langenhagen. Die Stadt muss im Sonnenweg zwei alte Silberahorn-Bäume fällen. Die Arbeiten sind für diese Woche vorgesehen, sie erfolgen voraussichtlich am 30. oder 31. Januar. Eine eingehende Untersuchung der Bäume hat ergeben, dass aufgrund von fortschreitenden Fäulen im Stamminneren die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben ist.
Im Abschnitt nördlich der Autobahn wird geprüft, ob eine Nachpflanzung möglich ist. Die Baumnachpflanzungen südlich der Autobahn sind im Zuge des Ausbaus dieses Straßenabschnittes im Jahr 2020 eingeplant.