Stark blutend

Langenhagen. In der Zeit von 8:15 bis 8.30 Uhr kam es am Montag an der Ecke Sonnenweg/Brinkholt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Aus dieser ging ein stark blutender Verletzter hervor, der sich in Richtung Kastanienallee entfernt hat. Dieser wurde wie folgt beschrieben: 1,90 Meter groß, etwa 30 bis 35 Jahre alt, kräftig, muskulös, chwarze kurze Haare, schwarze Hose, graues Tshirt, schwarze Weste, weiße Sneaker-Platzwunde Auge linksbeschrieben.Der Täter wurde als kleiner als das Opfe, etwa 25 Jahre alt, schlank, lange, spitze Nase-Grau-rot-gelber, blutverschmierter Hoodie, Kapuze auf dem Kopf getragen, helle Hose beschrieben. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.