Stimmgewaltig und textsicher

Kaltenweide. Wie schon im vergangenen Jahr musste auch diesmal das Sommerfest der AWO Kaltenweide wegen des unsicheren Wetters ins Zelleriehaus verlegt werden. Dadurch waren es nicht ganz so viele Besucher wie sonst, weil die zufälligen Passanten ausblieben. Trotzdem ließen sich die Gäste Steaks und Würstchen, Salate, Kaffee und Kuchen an wie immer hübsch geschmückten Tischen schmecken.
Musikalisch umrahmt von den Darbietungen des Musikkorps Kaltenweide und unterstützt durch die stimmgewaltige und textsichere Mitwirkung der Gäste bei einem Volksliederpotpourri saßen die etwa 50 Besucher noch bis in die frühen Abendstunden gemütlich klönend beisammen.