Straßen werden gesperrt

Godshorn. An der Godshorner Straße werden ab Montag, 29. Januar, in Höhe der Hausnummern 24 bis 26 die Geh- und Radwege bis voraussichtlich zum 27. Juli gesperrt. Dort wird ein Neubau errichtet. Für die Dauer der Arbeiten müssen Fußgänger über die vorhandenen Zebrastreifen auf den Gehweg der gegenüberliegenden Straßenseite wechseln. Für die Radfahrer wird eine Umleitung ausgeschildert; sie führt über die Straße Im Hohen Felde, Rathenaustraße und Straßburger Platz.
Zudem möchte ich Sie von zwei Baustellen in Kenntnis setzen – vielleicht haben Sie ja noch Bedarf an Meldungen:
- Die Birkenallee ist seit heute (Freitag, 26. Januar) in Höhe der Hausnummer 7 gesperrt. Dort muss ein Schmutzwasseranschluss hergestellt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich zwei Wochen an. Alle Grundstücke an der Birkenallee sind während der Sperrung erreichbar – entweder über den Spielplatzweg oder die Hauptstraße.
- Der Ernst-Hugo-Weg wird am Montag, 29. Januar, von etwa 6.30 bis voraussichtlich 18 Uhr in Höhe des Neubaus Kita Krähenwinkel gesperrt.