Straßenbau wird vorbereitet

Langenhagen. Die Emil-von-Behring-Straße erhält auf kompletter Länge eine neue Fahrbahndecke. Um dies vorzubereiten gelten von der Theodor-Heuss-Straße bis zur Virchowstraße beidseitig Halteverbote. Vom 25. bis 28. September wird die Emil-von-Behring-Straße für den Verkehr gesperrt. In diesen vier Tagen sollen der alte Belag abgefräst und der neue Asphalt eingebaut werden. Die angrenzenden Grundstücke und die Sackgasse Werlhofstraße werden mit Kraftfahrzeugen nicht anfahrbar sein. Fußgänger und Radfahrer sind dann von der Sperrung nicht betroffen.