Supermarkt überfallen

Langenhagen. Ein Langfinger hat Montagmittag gegen 13.40
Uhr einen Supermarkt an der Walsroder Straße in Langenhagen
überfallen. Die Polizei sucht Zeugen. Eine 22 Jahre alte Angestellte hatte sich in einem Mitarbeiterraum des Marktes aufgehalten. Plötzlich trat der Mann an sie heran,
packte sie am Arm und forderte Geld. Nachdem die Frau darauf nicht
reagiert hatte, raubte er ihre Handtasche und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Räuber ist zirka 1,80 Meter groß, etwa 25 Jahre alt, kräftig, hat dunkle Haare, einen Drei-Tage-Bart und ein südeuropäisches Aussehen. Er trug eine blaue Jeans, einen grauen Strickpullover, weiße Turnschuhe und ein oranges Basecap. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0511) 109-55 55
entgegen.