Taijiquan-Workshop

In der VHS Langenhagen am 28. September von 9.30 bis 16.45 Uhr

Langenhagen. Die VHS Langenhagen bietet am Sonnabend, 28. September, von 9.30 bis 16.45 Uhr einen Taijiquan-Workshop an.  Diese alte asiatische Bewegungskunst besteht aus Übungen und Bewegungsfolgen: langsame, fließende Bewegungen im Einklang mit dem Atem und der natürlichen Beweglichkeit des Körpers werden gezeigt und geübt. Körper, Geist und Seele werden hierdurch gleichermaßen trainiert. Ein besonderer Schwerpunkt dieses Workshops liegt im Kennenlernen einer Taiji-Schwertform. Ein weiterer Bestandteil sind Atem- und Meditationsübungen. Für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
Ganz neu im VHS-Programm ist ein Online-Angebot mit dem Titel „Auf dem Weg zu mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit“, worin Bewegungsübungen aus verschiedenen asiatischen Gesundheitssystemen und meditative Elemente sowie philosophische Aspekte vorgestellt werden. Interessierte können die Kursinhalte nutzen, wann immer Sie Zeit haben, und so ihren persönlichen Entwicklungsprozess selbst gestalten.  Weitere Informationen zu beiden Angeboten: Susanne Heinrichs, Telefon (0511) 73 07-97 04. Anmeldungen: persönlich in den Geschäftsstellen der Volkshochschule oder per E-Mail (info@vhs-langenhagen.de), weitere Informationen im Programmheft oder unter www.vhs-langenhagen.de.