Tasche gestohlen

Langenhagen. Eine 80-jährige Rentnerin ist am Dienstag zwischen etwa 10.30 und 12 Uhr in einem Supermarkt an der Hans-Böckler-Straße Opfer von Taschendieben geworden. Nach Angaben der Seniorin muss ihr jemand in einem unbeobachteten Moment die Geldbörse aus ihrer am Körper getragenen Handtasche entwendet haben.
Erbeutet wurden Bargeld, Personalausweis, Führerschein und Krankenkasssenkarte.