Terminabsagen

Schulenburg. Aufgrund der herrschenden Coronakrise sieht sich der Schießsportverein Schulenburg veranlasst, seine Fahrradrallye am Himmelfahrtstag abzusagen und folgt damit den geltenden Erlassen. Gleiches gilt auch für das geplante Sommerfest vom 21. bis 23. August. Dagegen wird nach Genehmigung der Schießbetrieb sobald wie möglich unter Einhaltung aller Auflagen wieder aufgenommen. Das gilt für Training ohne jegliche Zusammenkünfte. Anweisungen vor Ort sind dabei einzuhalten