Touchiert und gestürzt

Langenhagen. Ein Rollerfahrer fuhr nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 1 Uhr gegen den linken Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand parkenden VW an der Schützenstraße. Der Fahrzeugführer stürzte anschließend. Kurz Zeit später entfernte sich dieser von der Unfallstelle. Gemäß Angaben der Zeugen soll es sich um einen Motorroller der Marke Aprilia mit Versicherungskennzeichen gehandelt haben. Bei der Unfallaufnahme wurde ein Motorradhelm aufgefunden und sichergestellt.