Übersehen

Godshorn. Ein 60-jähriger Renault-Fahrer übersah nach Auskunft der Polizei am Donnerstag gegen 9.45 Uhr einen von rechts kommenden und vorfahrberechtigten 43-jährigen VW Caddy-Fahrer und verursachte einen Zusammenstoß mit Sachschaden. Bei der anschließen-den Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher alkoholisiert war. Ein freiwilliger Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 0,67 Promille. Nach Bekanntgabe der Einleitung eines Verfahrens aufgrund der Straßenverkehrsgefährdung wurde im Polizeikommissariat Langenhagen eine Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt.