Unfallflucht

Langenhagen. Der 34-jährige Geschädigte fand seinen geparkten Skoda Fabia am Mittwoch um 8.20 Uhr nach Rückkehr beschädigt in der Hanseatenstraße vor. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer setzte vermutlich rückwärts aus einer Hofeinfahrt heraus und prallte gegen den Pkw des Geschädigten, welcher dadurch bis zum angrenzenden Bordstein verschoben wurde. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Schadenshöhe ist noch nicht beziffert. Hinweise bitte an die örtliche Polizeidienststelle.