Unfallflucht

Langenhagen. Ein uUnbekannter Fahrzeugführer touchierte am Freitag letzter Woche zwischen 1 und 1.10 Uhr das Heck eines am Fahrbahnrand der Hindenburgstraße abgestellten blauen Renault Megane und verursachte Kratzer im Bereich des hinteren linken Kotflügels und  Radkasten mit einer geschätzten Schadenssumme in Höhe von 2.000 Euro.Durch einen Anwohner konnte zur Vorfallszeit ein Knall wahrgenommen und bei seinem Blick aus dem Fenster ein weißer Transporter, möglicherweise Mercedes Vito, festgestellt werden, der sich in Richtung Walsroder Straße entfernte. Die Polizei Langenhagen bittet um sachdienliche Hinweise.