Unter BTM-Einfluss

Langenhagen. Ein 26-jähriger Autofahrer wurde am Montag gegen 15.30 Uhr nach Auskunft der Polizei mit seinem Dreier-BMW am Brinkholt angehalten und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Auf der Wache des Polizeikommissariats Langenhagen wurde ihm eine Blutprobe entnommen.