Unter Drogen

Godshorn.. Ein Fahrzeugführer stieß nach Auskunft der Politzei am Sonnabend gegen 14.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Hauptstraße in Godshorn beim Ausparken gegen einen hinter seinem Fahrzeug parkenden Golf. Ohne sich um seine Pflichten zu kümmern verließ er anschließend den Unfallort, wurde jedoch durch einen Zeugen beobachtet.
Im Verlauf der polizeilichen Aufnahme kehrte der Verursacher zurück. Es handelte sich um einen 28 Jahre alten Mann aus Langenhagen. Da im Gespräch körperliche Auffälligkeiten festgestellt wurden, fand weiterhin ein Test auf eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel statt. Dieser verlief positiv auf Marihuana, sodass dem Mann in der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde.
Am Golf war ein Schaden von ca. 500 Euro entstanden.