Unterstand brannte

Engelbostel. Am Freitagabend wurde die Ortsfeuerwehr Engelbostel zu einem Brand auf der Dreiecksfläche Heidestraße/Mittelster Damm gerufen. Auf dem ehemaligen Kleingartengrundstück war ein Holzunterstand aus ungeklärter Ursache in Brand geraten.
Dieser Unterstand wird unter anderem als Wetterschutz für die Pferde genutzt. Einsatzleiter Florian Kahle setzte einen Trupp mit einem C-Rohr ein, so dass der Entstehungsbrand schnell gelöscht war. Die Einsatzstelle wurde gegen 23.45 Uhr an den Eigentümer übergeben.