Vandalismus am Freibad

Godshorn. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend sind am stillgelegten Hallenfreibad vier Scheiben eingeworfen worden. Geworfen wurde mit Steinen und einer Baustellenbarke, die vermutlich zuvor von der nahegelegenen Baustelle mitgenommen wurde. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro.