Verboten

Langenhagen. Mit Beginn des Sommerflugplanes verzeichnet die Bundespolizei auch vermehrt die Mitnahme verbotener Gegenstände im Hand- und Reisegepäck.
Jetzt wurde bei der Luftsicherheitskontrolle im Handgepäck eines 72- Jährigen Munition (drei scharfe Patronen) und im Reisegepäck eines 41-Jährigen ein Butterflymesser festgestellt und sichergestellt. Nach Fertigung der entsprechenden Strafanzeigen durften die beiden türkischen Staatsangehörigen nach Ankara ausreisen.