Verdacht auf BTM-Handel

Langenhagen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle an der Kurt-Schumacher-Allee wurden bei einem 22-jährigen Fahrzeugführer sowie im Kofferraum eines Renault Twingo am Sonntag um 19.15 Uhr insgesamt 564,76 Gramm Marihuana sowie 1.645 Euro Bargeld gefunden. Bei den anschließenden Durchsuchungen wurden in der Wohnung der 22- jährigen Beifahrerin verpackte 713,1 Gramm Marihuana in einem Rucksack gefunden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Beschuldigten entlassen.