Versuchter Einbruch

Langenhagen. Vermutlich zwei bisher unbekannte Täter haben am Nachmittag des 18. Oktober gegen 14.50 Uhr zunächst aus einer Gartenlaube an einem Zweifamilienhaus Am Pferdemarkt den Hausschlüssel einer 53-jahrigen Hausbewohnerin entwendet.
Als die Diebe dann versuchten, eine Wohnungstür zu öffnen, wurden sie von einem 43-jährigen Bewohner bemerkt und angesprochen. Unter dem Vorwand, eine „Bauschule zu suchen“ verließen die beiden Unbekannten nun zügig das Haus.
Beide Männer werden wie folgt beschrieben: circa 18 bis 24 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß schlank bis schmächtig, extrem kurze schwarze Haare, dunklerer Teint, südeuropäisches Aussehen, bekleidet mit schwarzer Jacke, schwarzer Hose, hellen Turnschuhen. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15.