Versuchter Einbruch in Arztpraxis

Langenhagen. Erfolglos verlief der Versuch unbekannter Täter in der Nacht vom Montag auf Dienstag zwischen 19 und 8 Uhr, in eine Arztpraxis am Hoppegartenring einzubrechen. Nachdem der oder die unbekannten Täter zunächst auf die Außenballustrade an das erste Obergeschoss des Gebäudekomplexes gelangten, hebelten sie dort ein Fenster auf und gelangten in das Gebäude. Dort versuchten sie vergeblich, eine Tür zur Praxis aufzuhebeln. Ein mutmaßlich weiterer Versuch, durch Aufhebeln eines weiteren Fensters von außen in die Räume zu gelangen, scheiterte ebenfalls.