vhs-Workshop zu Leichter Sprache

Kurz-Seminar am 4. und 11. November

Langenhagen. Am 4. und 11. November von 16 bis 20 Uhr, geht es im vhs-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Str. 17, um Leichte Sprache: Texte so gestalten, dass sie zugänglicher werden. Denn nur mit klaren Texten wird Verständigung erreicht. Die zentrale Frage ist daher: Wie gelingt es, das wesentliche Anliegen deutlich zu formulieren? Im Kurz-Seminar „Mit Leichter Sprache alle erreichen!“ wird vermittelt, wie gezielt Ansprache und Information gelingt. Von den Regeln der Leichten Sprache über Wortwahl und Satzaufbau, Übersichtlichkeit und Barrierefreiheit bis hin zu praktischen Übungen lernen die Teilnehmenden ihre Texte in Leichter Sprache zu erarbeiten. Geübt wird ein verständlicher, klarer Ausdruck und die Konzentration auf das Wesentliche.
Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Inklusionsbeauftragten der Stadt Langenhagen umgesetzt. Weitere Infos und Anmeldung unter www.vhs-langenhagen.de oder persönlich mit vorheriger Terminvereinbarung unter (05 11) 73 07 9 10.