Vier Autos kollidieren

Langenhagen (ok). Stau nach einem Unfall auf der Theodor-Heuss-Straße: Vier Autos sind am Freitag gegen 15.30 Uhr nach Auskunft der Polizei zusammengekracht. Ein Beteiligter musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr war mit elf Kräften im Einsatz, streute auslaufende Betriebsstoffe und klemmte Batterien ab.