Vorfahrt missachtet

Langenhagen. Ein 36-jähriger litauische Sprinter-Fahrer missachtete am Dienstag gegen 20 Uhr die Vorfahrt an der Kreuzung Wagenzeller Straße/Rehkamp und stieß hierbei mit einem kreuzenden 54-jährigen Auto-Fahrer zusammen. Der Auto-Fahrer verletzte sich leicht und wurde vorsorglich durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.000 Euro. Der litauische Sprinter-Fahrer musste eine entsprechenden Sicherheitsleistung vor Ort entrichten. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17 entgegen.