Weihnachtsmarkt abgesagt

Krähenwinkel. Aufgrund der aktuell stark steigenden Infektionszahlen wird der Krähenwinkeler Weihnachtsmarkt am heutigen Sonnabend, 27. November, abgesagt. Michael Hannemann für denveranstaltenden Partnerschaftskreis: „Mit der Absage kommen wir auch dem Wunsch einiger teilnehmender Vereine nach und auch wenn die Veranstaltung nach der aktuellen Corona-Verordnung möglich wäre, sehen wir doch unsere Verantwortung
für die Besucher, die Budenbetreiber sowie für alle Unterstützer und Mitwirkenden und möchten alles tun, um mögliche Risiken für eine Infektion zu minimieren.“  Hannemann bittet um Verständnis für die Entscheidung und wünschtallen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.