„Wenn Widerworte Leben stiften“

9. September: Frauengottesdienst

Langenhagen. Der diesjährige Frauengottesdienst in der Emmauskirche findet am Sonntag, 9. September um 18 Uhr statt. Vorbereitet haben ihn Frauen aus der Emmaus und der St. Paulus Gemeinde. Eingeladen sind alle, die Lust und Zeit haben, sich mit einem interessanten Thema zu beschäftigen. In diesem Jahr stehen die beiden Geburtshelferinnen „Schifra und Pua“ mit ihrem mutigen Eintreten für das Leben im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Mit ihrem Einsatz geben sie Anregung, über die eigene Haltung und die eigenen Urteile nachzudenken.
Die Vorbereitungsgruppe hat Bettina Groh eingeladen. Sie ist Leiterin der Werner- Dicke Schule, Förderschule mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in Hannover. Sie wird von ihrer Arbeit mit körperlich behinderten Kindern berichten und einen aktuellen Blick auf das Thema heute werfen.