Wertgegenstände nicht im Auto lassen

Langenhagen. Vermutlich angelockt durch eine offen auf der Hutablage liegende Handtasche hat ein Langfinger am Montag zwischen etwa 19.30 Uhr und 21.20 Uhr die Heckscheibe eines Fiat Punto auf dem Parkplatz vor der Peko-Halle am Langenhagener Schulzentrum eingeschlagen und die Handtasche entwendet.
Nach Angaben der Halterin wurden eine Geldbörse mit einer geringen Menge Bargeld, zwei Mobilfunktelefone, Personalausweis, Führerschein und Krankenkassenkarte entwendet.
Die Polizei warnt dringend davor, Wertgegenstände, auch wenn es nur einen kurzen Zeitraum umfasst, im Fahrzeug zu lassen. Diebe brauchen nur wenig Zeit, um Fahrzeuge aufzubrechen.