Wildwest-Manier

Langenhagen (ok). Schreck in der Abendstunde für eine 60-Jährige, die am Sonnabendabend rückwärts aus einer Parklücke am Handelshof fahren wollte. Plötzlich splitterte die Heckscheibe, ein Mann hatte dagegen geschlagen. Seine Begründung für die Aktion in Wildwest-Manier: Die Fahrzeugführerin hätte beinahe seine Freundin angefahren. Das Pärchen suchte in Richtung CCL das Weite. Nach Aussage der Polizei war der Mann angetrunken, etwa 40 Jahre alt, 1,90 Meter groß und kräftig. Er sprach mit süddeutschem Akzent. Die Frau war etwa 35 bis 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß, schlank und hatte blonde Haare.