Wunsch-Großeltern gesucht!

Langenhagen. Das Mehr-Generationen-Haus organisiert für Kinder, deren Großeltern örtlich nicht erreichbar sind oder aus anderen Gründen nicht zur Verfügung stehen, einen Wunsch-Großeltern-Dienst. Dafür werden kinderliebe, vitale Menschen gesucht, die einen Teil ihrer Freizeit mit Kindern verbringen möchten.
Die Wunschgroßeltern können mit den Kindern zum Beispiel spielen, Bilderbücher anschauen, Kekse backen, Ausflüge machen und vieles mehr. Das Miteinander und Füreinander von alten und jungen Menschen regt an, hält jung und bietet viele Möglichkeiten für gemeinsame Erlebnisse und Unternehmungen.
Interessierte Wunsch-Großeltern melden sich bitte unter Telefon (0511) 72 11 35 oder kommen zur Info-Veranstaltung am Donnerstag, 17. März, um 16 Uhr im Mehrgenerationen-Haus.