Zaundiebstahl

Langenhagen.  Unbekannte Täter demontierten im Bereich Am Pferdemarkt, Hanseatenstraße im Zeitrazn von Donnersag, 13. August, bis Montag, 17. August,  42 Doppelstabmattenzaun- elemente und entwendeten den gesamten Zaun inklusive Pfosten auf einer Gesamtlänge von etwa 105 Meter von einem Rückbaugelände. Es entstand ein Schaden in Höhe 7.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an. Um sachdienliche Zeugenhinweise, die zur Feststellung von Tätern oder zur Aufklärung beitragen können, wird von der Polizei Langenhagen gebeten.