Zu Gast in Südafrika

Langenhagen. Der FSA, Freundeskreis Südafrika, bietet deutschen Schülern von 14 bis 19 Jahren die Möglichkeit, über die Weihnachtsferien für 4 Wochen bei einer südafrikanischen Gastfamilie mit gleichaltrigen Kindern zu leben. Die deutschen Schüler werden als „Familienmitglied auf Zeit“ mit offenen Armen herzlich aufgenommen, erleben ein Stück der faszinierenden südafrikanischen Kultur und des südafrikanischen way of life. Bei 6 Wochen hat man die Möglichkeit, eine südafrikanische High School mit Gastgeschwistern zu besuchen. Am Beginn des Aufenthaltes gibt es als freiwillige Zusatzreise eine 3-tägige Jeep Safari bei der man die „Big Five“ (Löwe, Leopard, Büffel, Elefant und Nashorn) auf freier Wildbahn beobachten kann. Infos bei: FSA Freundeskreis Südafrika, Petra Jacobi, Telefon (0521) 16 00 50,